Elster 01/2018

Vereinsnachrichten 1 / 2018    

 

                                                                                                                                                                                                        im März 2018

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde,     

                                                                                 

nun ist es wieder soweit! Nach einer Winterruhe für den Garten und uns Gärtner, können wir uns mit neuer Energie auf eine erlebnisreiche Gartensaison freuen. Der Frühling hat sich schon, wenn auch nur sehr vorsichtig, gezeigt und bestimmt haben Sie auch schon die eine oder andere Stunden in Ihrem Garten verbracht.

Der Vorstand wünscht Ihnen mit Familie und Freunden viel Freude beim „Gärtnern“ und geselligem Beisammensein!

 

Wir trauern um unser verstorbene Mitglied

 

Herr Günter Sütterle

 

Den Angehörigen sprechen wir unsere aufrichtige Anteilnahme aus.

 

 

Ergebnisse der Vorstandswahlen 2018

Gewählt wurden in diesem Jahr: der 1. Vorstand, der Schatzmeister/in sowie die Revisoren.

Als 1. Vorstand wurde Herr Bernd Hofmann wiedergewählt.

Als Schatzmeisterin wurde Frau Christine Fritschi wiedergewählt.

Als Revisoren wurden die Herren Jürgen Alldinger sowie Rüdiger Gallinger wiedergewählt.

 

Protokoll der Mitgliederversammlung 2018

Das Protokoll der Mitgliederversammlung 2018 kann in den Sprechstunden des Vorstandes oder bei der Mitgliederversammlung 2019 eingesehen werden.

 

Sprechstunden des Vorstandes

Im April beginnen wieder die Sprechstunden des Vorstandes. Die Zeiten wurden wie folgt festgelegt:

Die 1. Sprechstunde ist am 07. April zwischen 14.00 und 15.00 Uhr. Danach jeden 2. Samstag zur gleichen Zeit. Die einzelnen Termine können auch den Aushängen in den Schaukästen entnommen werden.

Für Anliegen außerhalb der Sprechstunden kann auch der Vereinsbriefkasten genutzt werden.

 

Campingtoiletten

Auch dieses Jahr haben Sie wie gewohnt die Möglichkeit, die Campingtoiletten von April bis September jeden Samstag zwischen 10 – 12 Uhr zu entleeren. Die Entleerungszeit zu den Sprechstunden bleibt ebenfalls bestehen.

 

Schuttmuldenaktion

Aus Kostengründen muss das zu entsorgende Material sortiert werden. Schadstoffe wie Reifen, Eternit, Gasbetonsteine, Farben oder sonstige Giftstoffe werden zur Entsorgung nicht angenommen. Dafür gibt es die städtische Sondermülldeponie.

Wir bitten, die an der Aktion teilnehmenden Mitglieder um Unterstützung beim trennen des angelieferten Materials.

Der Termin für die Schuttmuldenaktion wird von uns durch Aushänge in den Schaukästen rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Allgemeine Hinweise

Anschriftenänderung, Änderung der Bankverbindung

Alljährlich müssen wir feststellen, dass verschickte Rechnungen (wie auch Anfang dieses Jahres wieder) wegen nicht mehr aktuellen Anschriften wieder zurückkommen bzw. Rechnungen wegen neuen Bankverbindungen nicht eingezogen werden können. Die Recherchen sind immer mit einem nicht unwesentlichen Zeitaufwand und natürlich auch Kosten verbunden. Wir möchten Sie eindringlich bitten, bei einem Umzug oder einem Wechsel zu einer anderen Bank, uns Ihre neuen Kontakte bzw. die neue Bankverbindung zeitnah mitzuteilen.

 

Briefkasten und Gartennummer an den Toren zu den einzelnen Parzellen

Damit Sie auch immer die „Elster“ und andere Nachrichten erhalten, bitten wir Sie an Ihrem Gartentor einen Briefkasten sowie die entsprechende Gartennummer anzubringen. Vielen Dank!

 

Erinnerung

Liebe Gartenfreunde, Sie sind für die Pflege der Wege an Ihrer Parzelle bis zur Mitte hin verantwortlich (§ 3 Gartenordnung). Bitte halten Sie diese unkrautfrei und sauber. Danke!

 

Entsorgung von Schutt und sonstigen Abfällen vor und in unserer Gartenanlage

Leider sind einige unserer Gartenmitglieder nicht in der Lage ihren Müll mit nach Hause zu nehmen bzw. ihren Abfall ordnungsgemäß zu entsorgen. Sowohl der Gottlob-Schreber-Weg, der Scheibenharter Weg als auch der Hausschildpfad und der Entwässerungsgaben dienen als Müllkippe. Sollten Sie solche Vorfälle beobachten, bitten wir die Gartenfreunde beim Vorstand zu melden, damit dieser entsprechend handeln kann.

 

Als neue Pächterinnen und Pächter in unserem Verein begrüßen wir herzlich....

 

Frau Katharina Hocking, Garten Nr.: 75, Herrn Marcus Ferdinand, Garten Nr.: 264,

Sebastian Schott, Garten Nr.: 261, Herrn Armin Gienger, Garten Nr.: 242,

Herrn Sascha Seidel, Garten Nr.: 342, Frau Gabriele Schön, Garten Nr.: 13,

Frau Dorothee Knöfel, Garten Nr.: 240, Frau Natalia Hoti, Garten Nr.: 311,

Carsten Birnbaum, Garten-Nr.: 31, Frau Marianne Sauter, Garten-Nr.: 327,

Herrn Kai Bausback, Garten-Nr.: 102, Frau Susanne Stadtländer, Garten-Nr.: 361,

Herrn Mladen Kacanski, Garten-Nr.: 297, Frau Diana Keller, Garten-Nr.: 151,

Herrn Matthias Heckel, Garten Nr.: 209, Frau Anne Katharina Hoffmann, Garten Nr.:358

Frau Ingrid Becker, Garten-Nr.: 35, Herrn Thorsten Storck, Garten-Nr.: 190,

Frau Elvira Kehl, Garten-Nr.: 322, Herrn Ralf Alexander Gremmelmaier, Garten-Nr.: 339,

Herrn Davor Bojanovic, Garten Nr.: 351

 

...und wünschen einen guten Start und viel Glück im neuen Garten.

 

 

gez. Bernd Hofmann (1. Vorstand)                                                                                           gez. Agathe Schaffner (Schriftführerin)

 

 

Die Vereinsnachrichten können Sie auch in den Schaukästen nachlesen.

Benachrichtigungen an den Verein können Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 versenden, oder wie bisher in unseren Vereinsbriefkasten einwerfen.